KUNSTSTOFFSPEZIALBEHANDLUNG

Die Kunststoffspezialbehandlung ist ein spezielles Klebeverfahren, welches ermöglicht, Risse oder Löcher in Kunststoffteilen wie z. B. Stoßstangen, Schweller o. ä. zu reparieren. Selbst Halterungen von Scheinwerfern oder Scheinwerfergehäuse können damit kostengünstig repariert werden. Durch steigende Ersatzteilpreise, ist dies eine kostengünstige Reparaturmöglichkeit ohne sichtbare Einbußen.